Glenk Teichbautechnik

Kontakt

Alle Inhalte © Glenk Teichbautechnik e.K.

Impressum

Infothek

Vorplanung

Kosten

Bauweise

Funktionsprinzip

Biofilter

Instandhaltung

Algenbildung


Häufige Fragen

Forum

Shop

Kontakt

Planungshilfe

Die Ratgeberseite für den Bau eines Schwimmteiches

Startseite

Bildergalerie

Videos

Rechtliches und Datenschutz

Besuchen sie auch unsere

große Ratgeberseite

Topteich.info

4 Kostenkalkulation

Was wird der ganze Spaß kosten? Anhand von Beispielsrechnungen , die auf den Kostenangaben realisierter Schwimmteiche basieren, kann man sich einen ersten Überblick verschaffen.

Anhand einer Musterkalkulation ist eine relativ genaue Kostenabschätzung des eigenen Projekts möglich.


5 Erdarbeiten

Mit der Baggerung beginnt der erste Bauabschnitt. Es werden Empfehlungen zur Wahl des richtigen Baggers gegeben. Weitere Themen sind die Baustellenvorbereitung, die unterschiedlichen Bodenarten, die Zusammenhänge zwischen Bodenart, Böschungswinkel und die Gefahr der Instabilität mit der Folge eines Böschungsbruchs.

Wie wird der Boden am besten verdichtet?

Welche Mindestabmessungen sollte die Teichgrube haben?

Welche Maßnahmen trifft man bei einem hohen Grundwasserspiegel oder bei Schichtenwasser?


6 Beckenausbau

Zunächst wird aufgezeigt, wie man den Teichrand gleichmässig nivelliert, damit es später nicht an einzelnen Stellen zu Wasserübertritten kommt.

Für die Abtrennung der Schwimmzone gibt es verschiedene Möglichkeiten und Techniken. Eine Übersicht charakterisiert die einzelnen Bauarten.

Wie ist das Teichbecken auf den Folieneinbau vorzubereiten (Feinplanum)?
Welche statischen Maßnahmen sind für schwere Objekte zu treffen?


7 Abdichtung

Ein Schwimmteich ist ein Großteich mit entsprechend hohem Wasserdruck. Welchen Anforderungen muß eine Folienabdichtung entsprechen? Die jeweiligen Eigenschaften der gebräuchlichsten Folientypen werden genannt.

Wie sollte die Folie dauerhaft geschützt werden?

Verschiedene Möglichkeiten, den Folienbedarf zu kalkulieren.  Verarbeitung von PVC Folie und EPDM Folie.



8 Systematische Wasserreinigung

Drei Ansprüche werden an einen Schwimmteich gestellt:
1. Der Teich soll klares Wasser haben
2. Die Wasserqualität soll hoch sein

3. Es wird nur ein geringes Algenvorkommen toleriert

Wie muß man vorgehen, um die Ansprüche erfolgreich einzulösen?

Grundlagen zum Verständnis der biologischen und chemisch-physikalischen Vorgänge im Teich. Aufbau der Klärtechnik.


9 Klärtechnik

Technik Ja oder Nein? Welche Vorteile lassen sich durch den gezielten Einsatz von Teichtechnik erreichen?
Was sind typische Komponenten und ihre Eigenschaften und was ist bei Pumpen, Skimmern und Filtern zu beachten.

Schematische Darstellung der verschiedenen Möglichkeiten, Filter- und Umwälzkreisläufe zu organisieren.


10 Ausbau und Einrichtung der Teichanlage

Konzeption der elektrischen Anlage gemäß VDE 0100-702. Ausnahmeregeln.

Empfehlungen zu Beleuchtungseinrichtungen, Einstiege und Wasserattraktionen wie Bachlauf, Wasserfall, Quellstein und Luftsprudler


11 Wasserpflanzen

Die Rolle und Funktion von Pflanzen in einem Schwimmteich. Wie werden die Pflanzen zielgerecht verwendet, was sind wichtige Standortfaktoren und wie organisieren sich Pflanzengesellschaften. Nach welchem Konzept sollte gepflanzt werden?

Einzelvorstellung typischer Sorten gegliedert in:
A Pflanzen, die primär der Reinigung dienen

B Pflanzen mit primär dekorativer Wirkung

C Schwimmblattpflanzen zur Beschattung

D Unterwasserpflanzen


12 Substrat

Aufgabe und Anforderung an Pflanz- und Filtersubstrat.  Vorstellung der verschiedenen Filtermaterialien und ihrer Eigenschaften.

Eigenschaften von Zuschlagstoffen zur Verbesserung der Wasserqualität.


13 Praxisbeispiel

In einer Fotoserie wird die Entstehung eines Schwimmteiches über die einzelnen Baustadien Schritt für Schritt begleitet.


14 Berechnungen und Tabellen

Sammlung von Richtwerten, Faustformeln Tabellen und Berechnungsformeln  zu Wasserwerten, Verdunstung, Pflanzdichte, Filtersubstrat , Pumpenleistung,

Reinigungsleistung der Filterzone, Wassermengen für Bachlauf und Wasserfall,

Druckverluste in Schlauch und Rohrleitungen, optimale Fließgeschwindigkeit, Reibungsverluste.

Eigene Empfehlungen für die Auslegung von Pumpenleistung und Filtergröße nach den Kriterien Phosphatreduktion, Nährstoffreduktion und Ausspülungen.


2 Bauweisen

Aufstellung und Erläuterung der verschiedenen Bauweisen. Je nach Betrachtungsweise lassen sich drei verschiedene Differenzierungsformen finden:
A Unterscheidung nach Beckenbauweise

B Unterscheidung nach Beckenanzahl

C Unterscheidung nach Art der Wasseraufbereitung


3 Planung

Vorgehensweise bei der Planung des Teiches. Die verschiedenen Stadien zur Entwicklung eines endgültigen Bauplans.

Checklisten zur Bestandsaufnahme und zu wichtigen Vorüberlegungen.



Ein Handbuch für Praktiker.

Informative Grundlagen für die Planung und den Bau eines Schwimmteiches. Leicht verständliche und illustrierte Aufbereitung von biologischen und physikalischen Prozessen der

Wasserklärung. Technische Regeln und Empfehlungen zur Auslegung des Filtersystems. Checklisten und Kalkulationshilfen zur Kostenermittlung. Schritt für Schritt Darstsellung des Bauablaufs.


Format 210 x 210 mm

96 Seiten

160 Abbildungen

Farbdruck

Preis 19,95 Euro


Erhältlich im Shop.

1 Pool oder Schwimmteich?

Ein Schwimmteich gehört zu den eindrucksvollsten Wasseranlagen überhaupt. Bedauerlicherweise werden durch die Werbung Vorstellungen genährt, dass sich ein Schwimmteich nicht viel anders verhält als ein Pool, nur eben auf natürlicher Basis. Eine sachgerechte Gegenüberstellung der verschiedenen Aspekte zeigt Vor- und Nachteile von Pool und Schwimmteich auf und hilft eine grundsätzliche Entscheidung zu treffen.


Inhalt

Die Kapitel:

Schwimmteich Planungshilfe